Bitte aktivieren Sie Javascript, damit die Webseite korrekt dargestellt werden kann.
 

Die Gemeinde - Das Werk Gottes auf Erden

Die Gemeinde Gottes ist die Gesamtheit aller an Christus Jesus Gläubigen. Wenn sich die Familie Gottes trifft, ist Gott selbst anwesend.

Die weltweite Gemeinde ist die Familie Gottes. Sie besteht aus allen Menschen, die durch den Glauben an Jesus Christus aus Gottes Geist neu geboren sind. Die Gemeinde ist das Werk Gottes auf dieser Erde. Sie ist keine menschliche Organisation, sondern ein göttlicher Organismus. Durch den Heiligen Geist ist sie auf übernatürliche Weise in göttlicher Liebe verbunden. Die Einheit besteht nicht in dem bloßen Übereinstimmen hinsichtlich einer Lehrmeinung, sondern in dem gemeinsamen Erleben der einen Wirklichkeit Gottes: Christus als das gemeinsame Leben aller Gläubigen.

Die weltweite Gemeinde findet ihren konkreten Ausdruck, wenn von Gott beauftragte und durch Kraftwirkungen des Heiligen Geistes bestätigte Menschen das Evangelium Jesu Christi verkündigen. Dabei geschieht eine übernatürliche Zusammenführung göttlicher Persönlichkeiten - eine Symphonie verschiedenster geistlicher Komponenten, die jeder Einzelne zum Ganzen beiträgt. Die Gemeinde ist der Ort, an dem die Gläubigen durch die Wirksamkeit des göttlichen Geistes verwandelt werden. Durch das Erleben der wohltuenden Agape-Liebe Gottes findet eine Gesundung der gesamten Persönlichkeit statt. Die Kraft dieser Liebe löst Furcht und Minderwertigkeit auf, erbaut den Glaubenden und bildet die Grundlage einer wahrhaftigen Persönlichkeit. Sie bewirkt das Ende von Neid und Selbstsucht und ermöglicht ein verantwortungsvolles Leben mit nachhaltig positivem Einfluss in dieser Welt.

Wir glauben, dass die Gemeinde durch das übernatürliche, souveräne Wirken Gottes überall auf diesem Planeten hervorkommt, und wir sehen uns als Teil dieses Werkes.